SUPPORT

Online-Support bzw. Fernwartung durch Fa. trimco

Für unsere Kunden bieten wir den Online-Support per Fernzugriff über die Software "TeamViewer-Quicksupport" an. Des Weiteren führen wir auch Onlinepräsentationen unserer Produkte & Softwarelösungen via "TeamViewer-Quicksupport" durch.

Hierbei ruft der Kunde via Telefon an und lädt das Quick­Support-Modul über die Webseite der "TeamViewer GmbH" herunter, welches anschließend gestartet werden muss.

https://get.teamviewer.com/2nd6q4w

Nachdem der Kunde den Sitzungsbeginn bestätigt hat, kann der trimco-Mitarbeiter den Bildschirm des Kunden sehen und bei Bedarf auch die Maus steuern bzw. Tastatureingaben vornehmen.

Bei Onlinepräsentationen wird ein "TeamViewer-Richtungswechsel" vorgenommen, wodurch Sie den Bildschirm unseres jeweiligen Präsentationsrechners im Rahmen der Vorführung sehen können. Bitte beachten Sie die Hinweise bzgl. der Anzeige unserer "Präsentationsmaus" weiter unten. (*)

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen selbst­verständlich sehr gern persönlich zur Verfügung.



Nutzungsbedingungen Fernwartung per "TeamViewer-Quicksupport":

  • Zum Zwecke des Supports gewährt der Kunde dem Mitarbeiter der Fa. trimco Zugriff auf sein Rechnersystem mit Hilfe der Software "TeamViewer-Quicksupport".
  • Der Kunde kann die Anzeige seines Bildschirms jederzeit deaktivieren bzw. die Fernwartungssitzung beenden.
  • Dem Kunden ist bekannt, dass er im Rahmen seiner Schadensminderungsobliegenheit im Falle eines vermuteten Softwarefehlers alle zumutbaren zusätzlichen Sicherungsmaßnahmen ergreifen und die Fa. trimco unverzüglich informieren muss.
  • Soweit die Haftung der Fa. trimco ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Fa. trimco.
  • Eine Aufzeichnung der Fernwartungssitzungen erfolgt grundsätzlich nicht! Eine Aufzeichnung wird ausschließlich nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden vorgenommen! Die so erstellte Sitzungsaufzeichnung kann (kostenpflichtig) zur Verfügung gestellt werden.
  • Das Stattfinden der Fernwartungssitzungen wird aus Gründen der Nachvollziehbarkeit mitgeloggt. Auf Anfrage kann ein entsprechender Logauszug via Email zur Verfügung gestellt werden.
  • Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur während unserer Geschäftszeiten nach telefonischer Vereinbarung mit einem unserer Support-Mitarbeiter zur Verfügung steht.
  • Die Mitarbeiter der Fa. trimco werden Sie nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch und nur mit Ihrer Zustimmung auffordern, das Support-Tool zu starten.
  • Es erfolgen keine unaufgeforderten Anrufe von Seiten der Fa. trimco zum Starten einer Fernwartungssitzung.
  • Die Fa. trimco übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.
  • Durch Ausführen der Datei bestätigen Sie die Annahme der vorstehenden Nutzungsbedingungen.

* - Hinweis für Präsentationsmodus bzgl. Sichtbarkeit des "Mauszeigers":

Damit Sie während der Onlinepräsentation den Mauszeiger des Präsentationsrechners sehen können, muss die entsprechende Darstellungsoption im TeamViewer-Quicksupport aktiviert werden. Öffnen Sie hierzu das Einstellungsmenü am oberen Rand des TeamViewer-Fensters. Hier aktivieren Sie bitte die Option "Entfernten Mauszeiger darstellen".